Goldene Stunde

An diesem Abend, immer donnerstags ca 1x im Monat, ist Platz für kreativen Freiraum. Bei einem Gläschen Prosecco wird in jeder Goldenen Stunde ein Thema vorgestellt, zu dem Du von Dir ausgewählte Keramik bemalen kannst. Die Stücke werden anschließend transparent glasiert und hoch gebrannt, so dass Du nach einer Woche eine alltagstaugliche Keramik in den Händen hälst.

Du brauchst keine Vorkenntnisse. Die Lust am Tun reicht vollkommen aus, denn mit professioneller Anleitung, Stempeln, Vorlagen und weiteren tollen Techniken wird jedes Stück zu Meisterwerk.

Goldener Oktober

ist unsere Inspirationsquelle an diesem Abend. Die Nebel wallen schon manchmal über die Wiesen, die Blätter färben sich golden, die Beeren leuchten rot, das Licht ist ein ganz besonderes zu dieser Zeit.

Wir fangen dies ein und verzaubern auch unsere Keramik.

Keine Hemmungen, dieser Workshop ist für Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. 

Wir arbeiten Corona-Konform mit Abstand, zum Umhergehen muss ein Mundschutz mitgebracht werden.

 

Datum: 22.10.20

Zeit: 19.00 - ca. 21.30 Uhr

Kosten: 5 € + Kosten für von Dir ausgewählter Keramik

z.B. Tasse ab 13,50 €; Müslischale ab 15,50 €; Teekanne 36€

 

Anmeldung: WhatsApp 015752558372

E-mail fschuerenkaemper@gmx.de

Nicki de Saintphalle

berühmt und verehrt ist die starke Künstlerpersönlichkeit der Nicki de Saintphalle. Die meisten von uns kennen die Nanas der französischen Künstlerin, Ausdruck von Weiblichkeit und Lebenskraft. So wollen wir an diesem Abend die Farbgewalt und Muster der aktiven Träumerin auf unsere Keramik bannen.

Der Workshop ist für Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. 

Wir arbeiten Corona-Konform mit Abstand, zum Umhergehen muss ein Mundschutz mitgebracht werden.

 

Datum: 19.11.20

Zeit: 19.00 - ca. 21.30 Uhr

Kosten: 5 € + Kosten für von Dir ausgewählter Keramik

z.B. Tasse ab 13,50 €; Müslischale ab 15,50 €; Teekanne 36€

 

Anmeldung: WhatsApp 015752558372

E-mail fschuerenkaemper@gmx.de

persönliche Weihnachtsgeschenke

Wir gestalten unsere Keramik weihnachtlich. Mit Glasuren wie „Snowfall“, zarten, glitzernden Eiskristallen, schneebedeckten Tannenbäumen und überbordenden Nikolausstiefeln tauchst Du garantiert in die vorweihnachtliche Stimmung ein.

 

Der Workshop ist für Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. 

Wir arbeiten Corona-Konform mit Abstand, zum Umhergehen muss ein Mundschutz mitgebracht werden.

 

Datum: 17.12.20

Zeit: 19.00 - ca. 21.30 Uhr

Kosten: 5 € + Kosten für von Dir ausgewählter Keramik

z.B. Tasse ab 13,50 €; Müslischale ab 15,50 €; Teekanne 36€

 

Anmeldung: WhatsApp 015752558372

E-mail fschuerenkaemper@gmx.de 

 


Kurse VHS

Als Kooperationspartner des Bildungspartners Main-Kinzig biete das zitronengold in seinen Räumlichkeiten immer wieder Kurse zu verschiedenen Themen an. Bitte schau auf die VHS Website.

 

 


Waldbaden & Kreativität - Erinnerungen kunstvoll festhalten

Das ist das Ziel dieses Workshops, den die Künstlerin Frederike Schürenkämper und Waldbademeister Ralf Baumgarten (zert.) gemeinsam gestalten. Die Idee hinter diesem so noch nicht dagewesenen Projekt: Das zuvor beim Waldbaden Erlebte und Empfundene möglichst verlustfrei festzuhalten. Und dies mit künstlerischen Mitteln noch im Wald auf Keramik. Das, was beim Waldbaden mit allen Sinnen riechend, fühlend, schmeckend, lauschend und sehend wahrgenommen wurde, wird im Anschluss kunstvoll auf Keramik übertragen. Frederike Schürenkämper steht den TeilnehmerInnen bei diesem Vorhaben helfend zur Seite: „Wir bemalen Becher, Schalen oder Teller mit Glasuren, die anschließend gebrannt werden. Die entstandenen Gegenstände des täglichen Bedarfs erinnern uns im Alltag an das Erlebte und unterstützen uns dabei, uns zu be-Sinnen.“

 

Frederike Schürenkämper:
• Diplomierte Designerin – Schmuck
• Freischaffende Künstlerin
• Trägerin des Hessischen Staatspreises für das Deutsche Kunsthandwerk 2019
• Dozentin in verschiedenen öffentlichen Einrichtungen
• Inhaberin des „zitronengold – Keramik selbst bemalen“ in Bad Orb
• und vieles mehr

Ralf Baumgarten:
• Zertifizierter Waldbademeister (IHK Kassel und Frielendorf-Akademie)
• Yoga-Lehrer
• Podcaster „Walk-Män – Gesund leben in Bewegung“
• Kommunaler Gesundheits-Moderator KGM
• Journalist (fast 40 Jahre) und Herausgeber des (Bad Orber) Stadtmagazins „Mein Blättche“
• Veranstalter von Wanderungen, Waldbaden, Eisschwimmen und Indoor-Extrem-Events
• und vieles mehr
***********************************************************************************

Treffpunkt für die TeilnehmerInnen ist am Bahnhof in Bad Orb. Von dort aus fahren wir (in Fahrgemeinschaften bzw im Shuttle) zum Ort des Geschehens.

Im Preis enthalten sind die Kosten für die Keramik, Farbe, das Glasieren und Brennen. Weitere Kosten für die Teilnahme am Waldbaden oder am Mal-Workshop fallen nicht an.
Weitere Keramiken können allerdings zusätzlich erworben werden. Mit der Überweisung des Teilnehmerbeitrags wird die Anmeldung gültig.

Du brauchst keine Vorkenntnisse oder Mal-Erfahrung, um teilnehmen zu können. Es gibt viele Tipps, Stempel und Schablonen, mit denen das Gelingen der Keramiken sehr einfach ist.
Das transparente Glasieren und Brennen wird ca eine Woche ein Anspruch nehmen, die entstandenen Kunstwerke können im „zitronengold- Keramik selbst bemalen“, Quellenring 12, Bad Orb, entweder abgeholt oder (kostenpflichtig) zugeschickt werden.

Bitte eine Unterlage und wetterangepasste Kleidung mitbringen. Bei Regen wird die Veranstaltung verlegt.

 

Datum: erst 2021 wieder

Zeit: 9:00 - ca. 16.00 Uhr

Kosten: 80 €

 

Anmeldung: 

Email:  fschuerenkaemper@gmx.de oder info@printhouse24.de

Mobil: Frederike Schürenkämper: 0157-52558372 oder Ralf Baumgarten: 0172-6612032

http://walkmaen.de