In Kooperation mit dem Bildungspartner Main Kinzig bietet zitronengold folgende Kurse an: 

 

 


März

Mi, 13.03.2019  

Mi, 20.03.2019

Mi, 27.03.2019

Mi, 03.04.2019

 

 

19:00 - 21:15 Uhr

 

Keramik professionell bemalen - verschiedene Techniken

Kurs-Nr. 2502141

 

Aus einem reichen Sortiment wählen Sie einen Keramikrohling aus, es gibt Tassen, Becher, Schalen, Teller, Kannen, Dosen und vieles mehr. Diese werden mit speziellen Glasurfarben bemalt. Jede Woche wird eine andere Technik vorgestellt und ausprobiert. D. h., wir gestalten mittels Schablonen, wir bepunkten mit Holzstäbchen, wir werkeln mit Seifenblasen und wir gestalten mittels abgekleber Bereiche.

Die entstandenen Kunstwerke werden von der Dozentin transparent glasiert und bei über 1000 Grad Celsius gebrannt. Sie können eine Woche später abgeholt werden.

Der Kurs findet in der besonderen Atmosphäre des Ateliers zitronengold statt und ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Die Kursgebühr von 20,00 €, als auch die Materialkosten nach gewählter Keramik (z. B. ab 13,50 Euro/Tasse; 15,50 Euro/Müslischale; 36,00 Euro/Teekanne u. v. m.) werden direkt mit dem Atelier zitronengold abgerechnet. 

Bitte melden Sie sich über den Bildungspartner Main-Kinzig an.



Mai/ Juni

Sa, 11.05.2019

Sa, 18.05.2019

Sa, 25.05.2019 

Sa, 01.06.2019

 

16:00 - 18:15 Uhr

 

Keramik professionell bemalen - Schablonen für Eltern und Kind

Kurs-Nr. 2502147

 

Aus einem reichen Sortiment wählen Sie Keramikrohlinge aus: Es gibt Tassen, Becher, Schalen, Teller, Kannen, Dosen und vieles mehr. Diese werden mit speziellen Glasurfarben bemalt und mit tollen Schablonen verziert.  Es ist nicht schwierig sein, effektvolle, filligrane Gemälde zu gestalten. Mit zahlreichen tollen Motiv- und Mustersieben, die ähnlich einer Schablone funktionieren, wird jedes Stück zum Meisterwerk.

Lassen Sie sich von unserer Auswahl an verschiedensten Sieben verführen!

Die entstandenen Kunstwerke werden von der Dozentin transparent glasiert und bei über 1000 Grad Celsius gebrannt. Sie können eine Woche später abgeholt werden.

 

Der Kurs findet in der besonderen Atmosphäre des Ateliers zitronengold in Bad Orb statt und ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

 

Die Kursgebühr von 20,00 €, als auch die Materialkosten nach gewählter Keramik (z. B. ab 13,50 Euro/Tasse; 15,50 Euro/Müslischale; 36,00 Euro/Teekanne u. v. m.) werden direkt mit dem Atelier zitronengold abgerechnet.

 

Bitte melden Sie sich über den Bildungspartner Main-Kinzig an.